Interview mit Maria-Liisa Bruckert (SQIN)

Maria-Liisa studierte Wirtschaftsingenieurwesen und zusätzlich „Regionalwissenschaften Lateinamerika“ im Bachelor an der TU Dresden und Power Engineering im Doppel-Masterstudiengang an der BTU Cottbus-Senftenberg und der NCKU in Tainan. Sie arbeitete unter anderem bei Siemens in verschiedenen Abteilungen, bevor sie ihre Leidenschaft zum Hauptberuf machte und das HealthTech Unternehmen SQIN gründete. Hier baut sie eine KI basierte Gesundheits-App und Community auf, die langfristig Gesundheit und Wohlbefinden fördert.