Startup Revier EAST Musikmap – Überblick der regionalen Musikszene

Allen Leuten der Musikszene in Südbrandenburg und der Lausitz steht ab jetzt die kostenlose Startup Revier EAST Musikmap zur Verfügung.

Wo kann ich auftreten, proben oder Equipment leihen? Mit wem kann ich ein gemeinsames Musikschulkonzert organisieren? Wen kann ich für einen Gig buchen? Ihr findet alle Kontakte in der Musikmap.

Im Pizza Talk zum Thema Selbständigkeit in der Musikbranche stellten wir fest, dass alle Kontakte und Informationen zur lokalen Musik übersichtlich auf einem Blick zusammen gefasst werden sollten, also starteten wir die Musikmap. Bitte denkt daran, dass die Musikmap nur so gut ist, wie eure Einträge. Also meldet euch und eure Informationen bei uns, damit wir die Musikmap füllen können und erzählt es unbedingt weiter: Startup Revier EAST Musikmap (von Google Maps)

Möchtet ihr auf die Musikmap? Meldet euch per Mail an startuprevier@b-tu.de

Das Beste und Wichtigste zum Schluss: Ihr wollt euch selbstständig machen oder eine eigene Musikschule gründen und habt Fragen zu Steuern, Gewerbeanmeldung, Marketing und Ähnliches? Dann meldet euch bei uns, um kostenlose Beratungen zu erhalten.

Bildmaterial: Startup Revier EAST

Interview mit me energy

me energy produziert Ladestationen, die in der Lage sind 200 km Reichweite in nur 15 Minuten aufzuladen. Die Stationen benötigen keinen Anschluss an das Stromnetz, sondern produzieren ihren eigenen Strom.

Interview mit Green City Solutions

Green City Solutions nutzt die Superkräfte von natürlichem Moos und kombiniert sie mit Sensoren, intelligenter Belüftung, Bewässerung und Software, um so verschmutzte und heiße Stadtluft zur reinigen und zu kühlen.

Interview mit ROS-E

ROS-E, die Roboter-Dame soll Personen im Alltag unterstützen, wenn keine Pflegekraft in der Nähe ist. Sie soll einfache Fragen beantworten, an die Zunahme von Flüssigkeit erinnern sowie Notfälle melden.